Magazin

Detailaufnahme Hamburger

Perfekte Zutaten für Markenarbeit

Eine Anfrage genau nach unserem Geschmack, wenn die Markenagentur vom Kunden gefragt wird, ob man am Test der Gastronomie teilnehmen möchte.

Das zeigt das gute Verhältnis, das zwischen dem Hotel DÉJANIL und CONIMAGE herrscht und entspricht exakt unserer Vorstellung vom Eintauchen in die Materie und Hineinversetzen in den Kunden und seine Zielgruppen. Wertvolle Hinweise für die Kommunikation und die Markenarbeit zu geben, wird so deutlich einfacher.

Mittags, halb Zwölf in Deutschland

Super Projekt, extrem sympathischer und agiler Kunde – leider derzeit durch Corona ausgebremst. Also aus der Not eine Tugend gemacht und ein kulinarisches Warm-up ins Leben gerufen. Neben projektbezogenen Gesprächen zur weiteren Markenarbeit wurden Service und Küche akribisch geprüft.

So eine Aktion erfordert Planung und Einsatz, verfolgt aber das eine große Ziel, direkt zum Start den Hotelgästen perfekte Abläufe in entspannter Atmosphäre bieten und dem eigenen hohen Anspruch gerecht werden zu können. Eine tolle Idee, Prozesse und Angebot zu testen und testen zu lassen. Von uns definitiv: Daumen hoch für Ambiente, Team, Speisen und Hygienekonzept.

Das Auge isst mit

Als Markenagentur ist es unsere Aufgabe, über Ästhetik und Geschmack zu diskutieren und zu entscheiden. Die Highlights der Speisekarte haben hervorragend gemundet, wir möchten die subjektiven i-Tüpfelchen aber nicht unerwähnt lassen: die pikant-fruchtige Sauce mit Kokos zur Currywurst war sensationell, die Nudeln mit grünem Pesto und Garnelen ein Traum. Mit „Fusion Cooking“ serviert die Küche einen fantastischen Mix mit deutschen, australischen und asiatischen Einflüssen.

Das Ambiente im urbanen Stil mit minimalistischem Design spricht für sich. Dazu gaben sich Gastgeber Andreas Triebsch und Küchenchef Andy Campbell sowie das Team getreu dem Kundenmotto „Angenehm unkompliziert“. Der Service war freundlich und auf Zack.

Mit welcher Leidenschaft und Motivation das DÉJANIL-Team mit der derzeitigen Situation umgeht, ist vorbildlich. Mutig und aktiv nach vorne schauen, sich weiter positionieren und perfektionieren. Stillstand ist Rückschritt.

Auf die Plätze. Fertig. Los?

Die modernen Zimmer, die Seminarräume, der Barbereich, die Sauna und der Eventkalender haben es verdient, genutzt und gefeiert zu werden. Nach offizieller Eröffnung stehen im Restaurant 42 Sitzplätze und 68 Plätze auf der Terrasse zur Verfügung. Der kleine Kreis konnte es sich also absolut corona-konform gemütlich machen – der wöchentliche Test vorab war selbstredend negativ.

Vielen Dank an das DÉJANIL. Ihr seid bereit. Wir bleiben optimistisch. Die Daumen sind gedrückt.

Zurück